Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/madeincpt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich werd hier noch bekloppt

So schön wie Kapstadt auch ist ... laufen hier aber auch schräge Dinge ab. Ich bin gestern nach der Arbeit heim in die WG und hab irgendwann bemerkt, dass mein Handy aus war ... Akku leer. Is ja kein Ding, kann man ja wieder aufladen. Doch irgendwie wollte der Strom net so wie ich wollte ... Naja son Stromausfall kommt ja überall mal vor. In dem Fall kann man ja mit dem Ersatzhandy die Vermieterin anrufen ... Kann man natürlich nur, wenn das nicht auch nen leeren Akku hat. Das war natürlich nen Problem, denn wie hätte man sich denn bemerkbar machen können ... So von wegen; Hilfe es wird gleich dunkel und ich will noch nicht schlaaaaaafen! Wenn ma hier was sein muss, dann ganz cool ... was ich dann war und einfach mal ins Gästehaus gefahren bin, um mein Handy aufzuladen. Irgendwann hatte ich die Vermieterin dran und bat sie einen Elektriker zu rufen. Aber das Problem lag wo anders ... Sie meinte zu mir, dass sie vergessen hat Strom zu kaufen. Aha, ich nenn es Rechnung nicht bezahlt und dachte mir; des kann sich dann hier nur um Tage handeln. Aber nein, es war alles viel einfacher und für mich um so seltsamer ... Sie hat den Strom für unser Haus bereits gekauft und diesen bei sich zu Haus liegen. Ja ne is klar ne Hier geht man in den Supermarkt und lädt den Strom genauso wie eine Prepaid-Handykarte auf. Sie gab mir dann eine Nummer durch, die ich im Haus in einen Kasten eindrücken sollte ... Bewaffnet mit einer Laterne fuhr ich zurück in die WG und begab mich auf die Suche nach diesem Kasten ... der befand sich natürlich weit oberhalb meiner Reichweite. Verdammte Kacke ey Naja mit Leiter ging das dann und das Haus war somit erstmal wieder mit Strom aufgeladen. *lach*

Heut Morgen dacht ich denn auch wieder, des mich einer verarschen will ... Mein kleiner süßer Chico hupt seit heute, wenn ich das Lenkrad nach rechts drehe. Am Anfang is des noch lustig, doch irgendwann magst dich nur noch verstecken ... Die Leute gucken ja automatisch und freuen sich anfangs noch, dass ich so nett bin und grüße ... doch irgendwann schauen sie nur noch leicht irritiert ... Die hat nen Knall und Spaß dabei.

Joa und denn hatte ich noch ne Begegnung mit wildem Getier. Mir wurde heute erklärt, dass man immer mal mit Kakerlaken rechnen kann. Das lustige an denen ist, dass sie nicht nur besonders groß sind, sondern auch noch fliegen können. Joa genau ... hier muss man Strom im Supermarkt kaufen, denn können die Viecher auch ruhig fliegen. Man gewöhnt sich ja an Alles und so lang ich nicht allein auf sie treff is ja alles im grünen Bereich. Ich bin mittlerweile 14 Tage in Kapstadt und mir ist noch keine begegnet. Heut wo ich so Schauermärchen erzählt krieg, kriecht natürlich eine durch die WG in Richtung des Zimmers von Jens. Ich auf sie zu, um sie davon abzuhalten ... War ein Scheiss Plan, denn sie machte kehrt und kroch in mein Zimmer ... Shit! Gott sei Dank kam Jens fünf Minuten später und half mir sie zurück in die Natur zu befördern.

Meine Badüberschwemmung ist auch noch son Ding, was zu all diesen seltsamen Dingen passt. Während des duschens knallte es über mir. Äh seh nix ... aber ach scheisse wo läuft denn das Wasser hin?! Hallo hier bin ich und hallo ich bin eingeschäumt und ahhhhhhhhhhh. Der Duschkopf war zur Hälfte abgebrochen und das Wasser lief unkontrolliert gegen die Wand und ins Bad ... aus dem Bad in mein Zimmer. Mit drei, okay können auch vier Tropfen gewesen sein habe ich mich schnell zu Ende geduscht und stand dann vor dem Problem ... wie jetzt das Bad trocken legen. Wer mich kennt weiß wie ich da rumgehüpft bin ... Was ne Kacke und leck mi do ...

Schon extremst lustisch hier In zwei Wochen hab ich mich dann wahrscheinlich dran gewöhnt und lauf denn nur noch mit nem typischen Spruch meiner kleinen Sis durch die Gegend: 

"Juckt"

In diesem Sinne ... Knutscha an Alle! Made

22.10.09 23:49
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung