Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/madeincpt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Cape Town is a crazy adventure

Hello again. Am Wochenende habe ich durchgearbeitet und es ist wieder was total verrücktes passiert. Samstag war ich im Kino und hab mir mit paar anderen Mädels "Ugly Truth" angeschaut. Die ersten fünf Minuten habe ich kein Wort verstanden und dacht nur ... super dann kann ich ja die nächsten zwei Stunden schlafen Aber nach und nach wurde das nuscheln deutlicher Also Geld doch nicht umsonst ausgegeben. Mein Auto habe ich dann nach dem Kinobesuch millimetergenau vor der WG geparkt. Nochmal vor und zurück ... perfekter Platz. Passt zwar noch nen Smart dahinter, aber immer besser etwas Abstand zu halten

Es regnet seit Tagen, habe mich die Woche erkältet und hab denn noch nen schönen heißen Tee getrunken und ab ins Bett. Gegen halb zwei wurde ich von ungewohnten Straßenlärm und gelb blinkenden Lichtern geweckt. Beim Blick aus dem Fenster sah ich, dass ein Mercedes abgeschleppt wurde ... und das ziemlich nah an unserem Tor. Ich beschloss erstmal gemütlich auf die Toi zu gehen und denn Anke zu wecken, um gemeinsam zu beratschlagen ob wir unsere Vermieterin wegen des Tores wecken sollten. Im Halbschlaf wandelnd zur Toi dacht ich noch ... hm da hinten wo die mit dem Abschleppdienst rummachen steht doch mein Auto ... Hoffentlich zerkratzen die mir nix ...

Anke war denn so lieb und schaute mit mir gemeinsam aus´m Fenster. Ein Krach und geschrei und regnete wie die Sau Ne Sekunde später lief unser Vermieter Richtung WG. Ich wußte sofort was er wollte ... Welcher der Chicos is deiner? Ähm der mit der Nummer CA. Dann komm mal mit raus. Ich mir ne Jacke über den Schlafanzug gezogen und raus in den fürchterlichen Regen. Da waren ein haufen Leute auf der Straße und alle wollten irgendwas von mir. Dann sah ich mein Auto ... Es stand halb auf dem Bürgersteig und war vorn eingedotzt. Auf der Straße lagen überall Plastikteile und nen Nummernschild ... Was zum Geier is hier los? Mir wurde dann von mehreren Leuten erklärt, das wohl eine Frau in mein Auto gerast sei und dann kam auf einmal nen Mann der meinte mein Auto sei in sein Auto gefahren ... Ja sorry, aber ich hab ihm das net in Auftrag gegeben Hallllllloooooooooo, bin grad munter geworden. LANGSAM, nicht alle auf einmal und auf deutsch!!!!! Okay das mit dem deutsch konnt ich vergessen Nach und nach erfuhr ich, dass die anderen Autos, welche in diesen Crash verwickelt waren schon abgeschleppt wurden und die Leute nur noch nach dem Besitzer des Chicos suchten. Herzlichen Glückwunsch, hier bin ich ... war wohl wie Ostern für euch, wenn ihr dafür zwei Stunden brauchtet :P Auf einmal kam Polizei angefahren. Die haben mir auch noch gefehlt!!!!!!!!!!!!! Aber sie waren voll freundlich. Haben wir dich aufgeweckt? Ähm wonach sieht es denn aus? Ich steh grad im Schlafzeug vor euch!!!!!!!!!!!!!!!! Und frieeeeere! Egal. Personalien bitte. Ja sorry hab ich beim schlafen nicht oft bei mir. Komm gleich wieder Die meinten dann, dass die Unfallverursacherin bereits auf der Polizeistation sei und es meine freie Entscheidung sei das Auto stehen zu lassen und am Morgen nen Abschleppdienst zu organisieren, gaben mir nen Zettel wo ich dann vorher anrufen sollte und waren dann auch weg. Klatschnass in der WG angekommen haben wir uns erstmal kaputt gelacht. So oft hab ich in Deutschland nicht mit Polizei zu tun Am Morgen hab ich dann Fotos gemacht ...

und sah in der Ferne ein Polizeiwagen. War doch eigentlich klar, dass die anhalten mussten  Alle guten Dinge sind ja drei Sie interessierten sich dafür, was hier passiert sei, weil irgendwie beide Straßenseiten betroffen waren. Keene Ahnung. Ich weiß nur, dass das mein Auto ist und ich nix damit zu tun habe *grins* Sie meinten, dass ich dafür sorgen soll, dass es abgeschleppt wird. Joa mach ich und Tschüß

Am späten Nachmittag wurde es dann abgeschleppt und seit heute habe ich einen VW Polo (4-Türer). Ne riesen Kiste, aber zum gleichen Preis. Bin dann für´s Gästehaus einkaufen gewesen und hab das Schiff eingeparkt ... auf einmal kam von überall Qualm ... aus der Motorhaube, in den Innenraum ... Hilfe, muss die Lebensmittel und mich in Sicherheit bringen *lach* Hab dann zum mittlerweile vierten oder fünften Mal die Mechaniker angerufen. Die kamen dann auch ganz schnell und meinten nach nem kurzen Check, dass das normal sei. Das sei eine sensible Kupplung und vielleicht habe ich ja den falschen Gang drin gehabt ... Ja genau! Ich fahre seit 10 Jahren die verschiedensten Autos und bei nem Polo bin ich jetzt ne Frau die keen Ahnung von Autos hat. Thanks ... ich pass dann jetzt besser auf und geh ganz vorsichtig damit um. Phhhh. Sorry, des ich blond und weiblich bin ... hihihi. Iddi!

Auf jedenfall werde ich dieses Auto nicht so verfluchen wie den Chico ... denn das mit dem Crash hatte er nun auch net verdient

Also Kapstadt ist ein einziges Abenteuer! Crazy!

Morgen hab ich nen Tag frei und werd ma sehen was da so geht Ich grüß euch ganz lieb. Eure Made

9.11.09 17:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung